Ausgestellter Wrap / Glocken Rock mit Frühlingsmustern

Scotch & Soda – bekannt für Qualität

Sowas hat Man(n) selten. Der ausgestellte Saum des Rocks ist ganz anders als man es bei Glockenröcken erwarten würde. Somit umspielt er die Beine noch deutlicher und prägt das Erscheinungsbild enorm.

Bei Satin-Röcken ist es ohnehin ein unglaubliches Freiheitsgefühl beim Tragen, da der kühle Stoff es wie ein Hauch von nichts empfinden lässt. Aber dieser Rock ist nicht von dieser Welt!

Es macht mir enorm viel Spaß neue Kleidung auszuprobieren, sie zu kombinieren, fotografieren und neuerdings auch darüber zu berichten und sie vorzustellen. Und als dieser Rock zuhause ankam, war mir sofort klar: ab in die weiße Bluse, schwarze Stiefel und ablichten.

Ausgepackt und Schockverliebt

Die Passform ist wie erwartet und auch sonst bin ich positiv überrascht über die gute Stoffqualität und Verarbeitung. Der Versand erfolgte wie immer zügig und hochwertig mit dem beigelegten Seidenpapier. Zu haben ist der Rock im Scotch & Soda Store (hier https://amzn.to/3HMore5*).

Da ich sonst eine 44 Trage, dieses Teil aber mal wieder nur Buchstaben sein eigen nennt, war die Größe ein Wagnis. Von XS bis XL ist alles dabei. Und XL passt für meine Statur wie angegossen.

Das Muster ist zudem schön und frühlingshaft – klare Kaufempfehlung! Mit einer hellen bzw. weißen Bluse kann der Frühling/Sommer kommen.

Geschrieben von Der Mann Im Kleid

Dein Garderobencheck

Kennst Du das? Du packst deine Koffer für die nächste Geschäfts- oder Urlaubsreise und dort angekommen, hast du wieder einmal nichts anzuziehen. Du stehst morgens zu lang vorm Schrank ohne zu wissen, was zusammen passt? Das deutet auf eine zu optimierende Garderobe hin! Du willst einmal Klarheit und Ordnung in deinen Kleiderschrank bringen?

Mehr Beiträge aus der Kategorie

Gender Bender

Gender Bender

Was genau versteckt sich hinter diesem sperrigen Begriff? Ich meine, es ist heute schon kompliziert genug soziale Geschlechterkonstrukte zu überblicken. Und ein "Gender Bender", abgeleitet vom englischen Begriff "to bend", was so viel bedeutet wie "biegen" oder auch...

mehr lesen
Im Innersten verletzlich (Neujahresgrüße)

Im Innersten verletzlich (Neujahresgrüße)

Es ist die Zeit des Jahres, in welcher man in alten Texten blättert. Fotoalben durchwühlt und einfach einen Blick in die Vergangenheit wagt. So führe ich nachfolgenden Textblock weiter, den ich vor einem Jahr verfasst habe. Mit all seinen Wendungen, einfach...

mehr lesen
Blazer und Rock an der Hotelbar

Blazer und Rock an der Hotelbar

Ich schreibe diesen Beitrag gerade aus einer völlig fremden Stadt. Aus einem Hotel, mit einer kleinen aber beschaulichen Bar. Es ist nicht allzu viel los, und wir haben Montagabend. Ein Zeitpunkt, an dem sowieso nicht allzu viel in Städten los ist. Und ich beginne...

mehr lesen

0 Comments

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bleib dabei und abonniere den kostenfreien Newsletter

Erhalte die neuesten Beiträge und Geschichten regelmäßig im Postfach - kein Spam, versprochen!

Erfolgreich! Bestätige nun nur noch die Mail in deinem Postfach