Ja, diese Überschrift hat bereits den gesamten Inhalt des Artikels in sich. Es geht um Männer in High Heels.

Aber noch viel mehr: warum tragen Männer Highheels und wie ist eigentlich das Gefühl in Highheels?

Fangen wir mal von vorne an.

Ich selbst trage diese hohen Treter unregelmäßig seit über einem Jahrzehnt. Zwar in den allermeisten Fällen verdeckt und nur für mich, aber es gibt einfach Dinge, die mich daran faszinieren. Du wirst nun vermutlich sehr laut lachen, denn ich habe derzeit nicht mehr als zehn Paar hoher Schuhe. Und nein, ich kaufe nicht „nur“ ein paar Highheels pro Jahr.

Es gab jedoch Zeiten in meinem Leben, in welchen ich es vor meinen Partnerinnen verheimlicht und somit regelmäßig meine Kleider, Röcke, Schuhe und mehr, aus Scham in Altkleidercontainer gegeben habe. Sicher gibt es irgendwo da draußen nun Top eingekleidete Menschen, dennoch machte dieses Verhalten zugegeben sehr wenig Sinn.

Worauf ich jedoch schon immer Abfuhr, war das enge Gefühl – gar der Schmerz nach dem Tragen. Mir bestätigte einst eine Verkäuferin, dass genau das der Grund sei, weshalb sie Heels trägt.

Mittlerweile zählen sie zum Office Standard-Outfit. Ich liebe das Gefühl, wenn ich sie trage. Erhaben, sexy und schick zugleich. Ebenso den Schwung, den meine Silhouette macht, wenn ich zur Kaffeemaschine stolziere.

Was ich jedoch viel mehr schätze, sind die schier endlosen Kombinationsspiele! Da es sie in roter sowie blauer, goldener als auch silberner, schillernder und matter Ausführung gibt. Dünn, gleich dick. Hoch sowie niedrig. Breit und schmal.

Passend dazu wähle ich zumeist ein passendes Kleid oder Rock mit Bluse. Jedoch müssen es immer Strumpfhosen sein! Komme was wolle.

Und warum trägst du Highheels?

Naja, genau genommen weil ich das Tragegefühl mag. Und weil man „es einfach“ nicht macht. Und weil ich mich attraktiv fühle in hohen Schuhen mit passendem Outfit.

Es lässt mich konzentrierter arbeiten. Fokussierter. Ich bleibe bei meinen Aufgaben und lasse mich nicht ablenken. Ein enorm großer Vorteil, wenn du mich fragst.

Außerdem heißt es nicht ohne Grund: Kleider machen Leute. Und ich könnte mir im Homeoffice derzeit nicht vorstellen in Vollmontur bestehend aus Hemd, Krawatte, Anzug und schwarz bzw. braunen Lederschuhen zu stehen. Da empfinde ich Röcke, Blusen und High-Heels als deutlich reiz-, kunst- und stilvoller.

Ob du nun Männer in High-Heels attraktiv findest oder nicht, steht weniger zur Debatte. Oder debattierst du auch, ob die Person gegenüber im Winter mit Jacke oder ohne spazieren geht? Ob ihr oder ihm diese rote Hose steht oder nicht? Frage dich doch mal, ob du etwas dagegen hast, wenn dein Finanzberater weiße Sneaker trägt. Oder neon Sportschuhe. Sollte es ein weißes Hemd sein? Oder genügt auch ein farbiges Poloshirt? Genau… im Kern ist es relativ egal, es sei denn die Person muss eine gewisse Funktion erfüllen. Aber das muss ein Mann in Heels nicht, wenn er dir in der Straßenbahn begegnet. Genau so wenig wenn er in der Bar gegenüber sitzt. Dennoch meinen manche Menschen urteilen zu müssen.

Doch das darf dir keinesfalls etwas ausmachen!

Du magst den Mut nicht haben, mit Heels draußen zu spazieren. Dein Dorf bzw. deine Stadt mag zu klein dafür sein, um anonym in hohen Tretern durch die Gegend zu stöckeln. Doch eines musst du dir bewusst machen. Angepöbelt wirst du nur selten. Man blickt dich vielleicht an, oder kichert. Aber das solltest du unter „Aufmerksamkeit“ verbuchen.

Denn die hast du zweifelsfrei sicher!

Geschrieben von Der Mann Im Kleid

Mehr Beiträge aus der Kategorie

Mein Mann trägt Pumps

Mein Mann trägt Pumps

Es ist immer dieselbe Frage: kann man als Mann Pumps tragen? Und die glasklare Antwort ist: Ja! In diesem Beitrag schildere ich dir zunächst einmal meine Anfänge, dann wo ich meine Schuhe am liebsten kaufe und noch ein paar Erfahrungen als Mann in Highheels. Seicht...

mehr lesen
Als Mann im Brautkleid heiraten?

Als Mann im Brautkleid heiraten?

Mann im Brautkleid Gewagt, gewagt. Denn es gibt einfach da draußen Situationen oder Anlässe, an denen ein Mann noch heute „einfach keine Kleider“ trägt. Eine davon ist sicherlich das Standesamt oder die kirchliche Trauung. Als Gast vielleicht noch okay, aber als...

mehr lesen
Welche Formen gibt es bei Kleidern?

Welche Formen gibt es bei Kleidern?

Jeder Mann, der sich nach neuen Kleidern umsieht, stellt sich unweigerlich immer wieder dieselbe Frage: Welche Form ist die richtige für mich?Kleider machen Leute. Doch jedes Kleid lässt die tragende Person anders wirken und hebt sowohl vorteilhafte als auch...

mehr lesen

2 Comments

2 Kommentare

  1. Ich bin mit euren beriecht zufrieden es bring mir weiter und ich laufe auch mit Kleider in der öffentlich keilt.

    Antworten
    • Das freut uns, dass Du dich in den Artikeln wiederfindest ! Weiterhin wünschen wir viel Freude und Spaß beim Tragen von Kleidern in der Öffentlichkeit.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bleib dabei und abonniere den kostenfreien Newsletter

Erhalte die neuesten Beiträge und Geschichten regelmäßig im Postfach - kein Spam, versprochen!

Erfolgreich! Bestätige nun nur noch die Mail in deinem Postfach